menue

Berghotel Sudelfeld

X
Umbau und Erweiterung zu einem Tagungshotel

i

Bauherr: Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee
Baubeginn: Juni 2000
Fertigstellung: Juni 2001

Aufgabe: Umbau und Sanierung des alten Berghotels Sudelfeld sowie Ausbau zum Seminarzentrum mit entsprechenden Zimmern und Konferenzräumen

Entwurfsidee: Erhalt des alten dominanten Berghotels durch Herausschälen des ursprünglichen Charakters.

Kontrastierende Ergänzung durch Seminarzimmer und Konferenzbau in strenger, einfacher sowie maßstäblicher Sprache

Mittel: Restaurierung der alten Holzarchitektur im Sinne früher alpiner Tourismusarchitektur der 20er-Jahre.

Erweiterung durch Betonschotten und Holzständerbau als Antwort auf die Besonderheit der prägenden Hanglage.

z

Zeichnungen/Pläne zum Berghotel Sudelfeld

Grundriss-EG-Sudelfeld
Grundriss-OG-Sudelfeld