menue

Austragshaus in Miesbach

X

i

Bauherr: privat
Baubeginn: 1993
Fertigstellung: 1993

Aufgabe: Errichtung eines Austrags- bzw. eines Zuhauses zu einem noch landwirtschaftlich genutzten Bauernhof in der berühmten Miesbacher Haglandschaft inmitten weiter Wiesen sowie im Spannungsfeld mit prägenden, mächtigen Laubbäumen.

Integration von Wohnnutzung, Garage- und Lagermöglichkeit für die Landwirtschaft sowie Stallnutzung.

Entwurfsidee: 3 Bauteile stark verwoben, räumlich getrennt, in der Nutzung differenziert.

Ein Holzblockbau umfasst die Wohnnutzung, ein gemauerter Sockel die Lager und Garagenräume. Ein talseitig angelehnter Pultdachbau bietet dem Vieh Schutz.

Mittel: Jedes der Bauteile prägt adäquate Öffnungen und Konstruktionen, die authentisch der vorgegebenen Typologie folgen.

Ausführung: Zimmerei Alois Stoib, Warngau