menue

Dienstnehmer-Wohnheim Hof

X

i

Bauherr: Hotel Schloss Fuschl GmbH
Bauzeit: 2007-2008
Lage: schmales Grundstück in steiler Felshanglage

Aufgabe: Errichtung eines Dienstnehmer-Wohnheimes mit 70 Appartements, Sozial- und Aufenthaltsräumen, einer Hausmeisterwohnung sowie offenen Garagen im EG bestehend aus 3 Baukörpern mit transparenten Treppenhäusern als Verbindung.

Entwurfsidee: Reaktion auf die spezifische Lage:

EG: offene Garagen unter dem Baukörper
1. und 2. OG: Appartements in unterschiedlicher Ausrichtung
DG: Appartements mit Loggiabalkonen

Verantwortlich für Ausführung und Bauleitung:

Architekturbüro Gerd Ehrenhuber, München